Kleefeld

  • Röhrbein, Waldemar: Kleine Stadtgeschichte Hannover, Regensburg 2012
  • Zimmermann: Zwischen Eilenriede und Kronsberg - Streifzüge durch Hannovers Geschichte, 1987
  • Dreimann, Anger: Chronik der Ortschaft Kleefeld, 1981
  • Hümpel, Michael: Kleefeld in Wort und Bild - Chronik des Stadtteils Kleefeld, 2. Aufl., Hannover, 2013
  • Bukies, Karin-Weber-Hupp, Lena-Lucht, Christel: Der grüne Pfad - eine Entdeckertour durch Hannover-Kleefeld, 2008
  • Griffiths-Karger, Marion: Das Grab in der Eilenriede-Kriminalroman, Piper-Verlag 2011
  • Mischke, Susanne: Der Tote vom Maschsee -Kriminalroman, Piper-Verlag 2008
  • Oliver Dierssen: Fledermausland, 2009

Groß-Buchholz

  • Wasser- und Schifffahrtsdirektion Mitte: Stadtlandschaft und Brücken in Hannover, Hannover, 2000
  • Friedrich-Wilhelm Busse: Groß-Buchholz (2 Bände) Bilder und Geschichten aus vergangenen Tagen, 1992/1995
  • Gerhard Stoffert: Von der Urzeit bis zur Gegenwart. Chronik und Heimatbuch Klein-Buchholz mit Lahe, 2004
  • Gerhard Stoffert: Altes und Neues aus Klein-Buchholz mit Lahe, 2006

Eilenriede

  • Edwin Kemper, Helmut Nowak, Helmut: Eilenriede-Festschrift. Beihefte zu den Berichten der Naturhistorischen Gesellschaft zu Hannover, Heft 7, 1971

  • Hans Brauns u.a.: Die Eilenriede. Sonderheft der Hannoversche Geschichtsblätter, herausgegeben vom Stadtarchiv der Landeshauptstadt Hannover, 1938

  • H.-W. Heine: Die mittelalterliche Landwehr von Hannover in: Führer zu vor- und frühgeschichtlichen Denkmälern 49 (1981), S. 48-55

  • August Jugler: Die Eilenriede in alter Zeit. Ein Kulturbild aus Hannovers Vergangenheit. 1884

  • Zimmermann: Zwischen Eilenriede und Kronsberg - Streifzüge durch Hannovers Geschichte, 1987

  • Martin Speier, Richard Pott: Der hannoversche Stadtwald "Eilenriede" in geobotanischer und historischer Sicht. In: Hundert Jahre Reinhold Tüxen. Geobotanik und Vegetationsgeographie. 1999, S. 279-303.

  • Bettina Borgemeister: Die Stadt und ihr Wald. Eine Untersuchung zur Waldgeschichte der Städte Göttingen und Hannover vom 13. bis zum 18. Jahrhundert. 2005

  • Joachim Lehrmann: Räuberbanden zwischen Harz und Weser. 2004 (darin ausführlich Hannovers Raubmörder Hanebuth)

  • Stadtwälder in Hannover - Die Eilenriede. Broschüre als aktualisierte Neuauflage von 2004

  • Eilenriedekarte, Maßstab 1:10.000. 3. Auflage, Hannover. (Broschüre und Karte kostenlos bei: Fachbereich Umwelt und Stadtgrün der Landeshauptstadt Hannover)

  • Janet Anschütz: Motorrad Rennsport: Internationale Eilenriede-Rennen zu Hannover 1924-1955. 2009.

  • Woldemar Lange, Jörg Buschmann: Die große Zeit des DKW-Motorradrennsports. 1920 bis 1941. 2009, S. 368. (zu Eilenriede-Motorradrennen)

  • Broschüre „Die Eilenriede. Hannovers Stadtwald und der Eilenriedebeirat“ von Joachim Wolschke-Bulmahn und Hansjörg Küster, Hannover 2006, Download hier (1,5 MB)