Archivseite

Kleefelds Straßenbau-Overkill: Unternehmer reagieren
04. Juli. 2017

Hannover. Der Umbau der Scheidestraße ab Messeschnellweg wird für die Kleefelder Unternehmer zur Nagelprobe: In Fahrtrichtung Westen staut sich der Verkehr auf der Berckhusen- und Scheidestraße, in Fahrtrichtung Osten auf der Scheidestraße ab dem Messeschnellweg. „Besonders am späten Nachmittag bri...

[mehr]

Straßenbau schreckt: Kleefelder Unternehmer diskutieren Stadtteil-Entwicklung
01. Juni. 2017

Sorgen bei den Stadtteil-Unternehmern: Der in Kürze beginnende 2. Bauabschnitt der Scheidestraße (jetzt westlicher Teil) trifft auf einen zunehmendem Leerstand der Ladengeschäfte. Nach dem nahezu zwei Jahre andauernden Umbau der östlichen Scheidestraße (Herbst 2014 – Herbst 2016) feierten die Kleef...

[mehr]

Jobmesse Hannover Voraus!
16. Mai. 2017

60 Stellenangebote aus Nordost Hannover - Nordost-Unternehmer bieten gemeinsam auf der Jobmesse Hannover ein breites Stellenangebot und Neuerungen. Als einziger hannoverscher Unternehmerdachverband präsentiert das Forum Hannover Nordost, der Zusammenschluss von acht nordöstlichen Unternehmergemeinsc...

[mehr]

Stellenangebote für Jobmesse gesucht
18. April. 2017

Der Dachverband der Kleefeld Unternehmer, das Forum Hannover Nordost e.V., wird am 20./21. Mai 2017 alle ihm bekannten freien Ausbildungs- und Festanstellungsjobs aus Nordost-Hannover auf der Jobmesse Hannover 2017 präsentieren. „Nordost-Hannover hat ein großes Potential“, sagt der Vorstandsvorsitze...

[mehr]

Stau, Schutt und Verkehrsbehinderungen
04. April. 2017

Kleefeld. Der 2. Bauabschnitt in Kleefelds wichtigstem Straßenbauprojekt hat begonnen: Die westliche Scheidestraße ab Einmündung Kirchröder Straße über den Straßenzug Am Pferdeturm bis hin zur großen Messeschnellwegbrücke wird saniert und ausgebaut. Im Rahmen der Baumaßnahmen von April 2017 – Dezemb...

[mehr]

Treffer 31 bis 35 von 167

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >